thepluses
thepluses

Teilen


Episode 3: Milena oder Kaffeemaschine

Sebastian BauerSebastian Bauer

Endlich sind wir voll und ganz im Roadtrip-Feeling: bereits der erste Pass, das Port de la Bonaigua mit 2.072 Metern Höhe, ist ein wahres Highlight auf unserer Route und perfektes Futter für unsere beiden Sportwagen. Doch hier verlieren wir auch Zeit. Viel Zeit. Can hat schließlich auch seinen Sohn im Auto und für ihn würde es immer mehr zur Strapaze werden. Also trennen wir uns auf: während Can im Nissan GT-R bereits vorausfährt, bleibt Sebastian im Mercedes-Benz C 450 AMG noch ein wenig zurück, genießt die zahlreichen Kurven und dreht weiteres Videomaterial.
Jeder der drei weiteren Pässe dieses Tages, war ungewöhnlich spektakulär: egal ob es der Col du Portillon mit seinen 1.293 Metern war oder der Col de Peyresourde auf 1.563 Metern. Beide ließen das Fahrspaßherz immer höher schlagen. Mit dem Col d’Aspin auf 1.490 Metern war dies ein perfekter Abschluss für diesen Tag. Am Campingplatz treffen wir wieder alle zusammen, die Stimmung ist gut – nur das Wetter, das will uns dann doch wieder an die Nerven gehen…

Streckenführung:
Pas de la Casa – La Séoube (134 km)

Mehr Details zu Tag 3 von the pluses 3, zum Nissan GT-R und zum Mercedes C450 AMG, bekommt ihr in folgenden Blogartikeln:
Driver’s Groove: http://driversgroove.com/famose-paesse-und-die-trennung-thepluses3-tag-3/
passion:driving: https://passiondriving.de/2015/07/25/thepluses3-tag-3-das-fahrspass-versprechen-roadtrip-in-die-pyrenaeen/

Alles rund um Roadtrips für euch – von thepluses!

Wir bieten euch regelmäßig Video-Content rund um das Thema Roadtrip. So könnt ihr bei uns alles finden, was ihr benötigt, um selbst einen Roadtrip zu machen. Inspiration, Hinweise, Planungshilfe und Fahrzeugtests. Im Detail:

Wer wir sind.

Hinter thepluses stecken zwei Blogger und ein Filmemacher:

passiondriving-sqr Driversgroove-sqr Cinephiles

 

Abonniert uns jetzt!

Wenn ihr das alles nicht verpassen wollt, abonniert uns am Besten direkt über den Youtube-Button: